polizei, © Innenministerium

Ehedrama in Landau

Ein Familiendrama mit tödlichem Ausgang hat sich in Landau abgespielt.
Gestern Mittag wird die Polizei zu einem Wohnhaus gerufen.
Darin liegt eine tote Frau.
Die Ermittler gehen momentan davon aus, dass die 49-Jährige von ihrem Ehemann getötet wurde.
Durch Gewalteinwirkung gegen den Oberkörper, heißt es.

Offenbar hat der 58-Jährige danch versucht, sich mit Tabletten umzubringen.
Der Landauer liegt in einer Klinik.