© Pixabay

17. Bayerischer „Tag des Handwerks“

Das Handwerk ist eine absolute Boombranche.
Die Auftragsbücher sind voll, der Umsatz stimmt.
Und heute wird das Handwerk in Bayern groß gefeiert.
Beim 17. Bayerischen „Tag des Handwerks“ in München spricht auch Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger.
Der Niederbayer macht sich unter anderem für die Wiedereinführung der Meisterpflicht stark, die in einigen Gewerken ja abgeschafft wurde.
Nur so lasse sich der hohe Qualitätsstandard halten.
Außerdem sichert er Betrieben, die beim Thema Digitalisierung noch Unterstützung brauchen, auch weiterhin den sogenannten Digitalbonus zu.