polizei

Freundin geschlagen und bedroht

Ein Mann hat in Moosburg fast seine Freundin  totgeschlagen.
Die Polizei hat aber das Schlimmste verhindern können.
Es ist am frühen Samstagmorgen.
Da hören die Nachbarn aus einer Wohnung einen heftigen Streit.
Erst brüllen sich der 36-Jährige und seine 27 Jahre alte Freundin an.
Dann schlägt der Mann massiv auf seine Partnerin ein.
Und er droht, seine Freundin umzubringen.
Dann kommt die Polizei und geht dazwischen.
Der Mann wehrt sich heftig, kann dann aber festgenommen werden.
Er sitzt jetzt in Untersuchungshaft.
Seine Freundin hat Glück gehabt – sie wurde bei dem Angriff verletzt, musste aber nicht ins Krankenhaus.