verkehr, straße, © Pixabay

19-Jähriger wird von Fahrbahn gedrängt

Zum Glück!, muss man schon fast sagen – ist „nur“ das Auto hin.
Am Samstagabend ist ein 19-Jähriger mit seinem Kia auf der Wallersdorfer Straße in Haidlfing unterwegs.
Da kommt ihm ein braunes Auto entgegen – auf SEINER Fahrbahnseite!
Der junge Mann reißt das Steuer herum und kommt von der Straße ab.
Er nimmt drei Bäume UND einen Fahnenmast mit, verhindert aber dadurch einen Frontal-Knall mit dem anderen Pkw.
Der Kia ist lädiert, der 19-Jährige zum Glück nicht.