2000 Euro für Hinweise

Bei der Suche nach einem mutmaßlichen Serieneinbrecher setzt die Polizei auf Hilfe aus der Bevölkerung.
Es gibt 2000 Euro Belohnung für Hinweise, die zu dem Täter führen.
Konkret geht es um einen Mann, den in Ergolding ein Zivilpolizist kontrollieren wollte.
Dabei hat der Unbekannte versucht, den Polizisten mit einem Schraubenzieher zu verletzen.
Möglicherweise hat der Mann etwas mit der Einbruchserie im Raum Landshut zu tun.