polizei, © Funkhaus Landshut

22-Jähriger in Landshut ausgeraubt

Hier hat es die Kripo Landshut mit einem ziemlich fiesen Raubüberfall zu tun.
Vergangene Nacht gegen 0 Uhr verabredet sich ein 22-Jähriger mit einem 24-Jährigen in der Nikolastraße.
Auch ein weiterer Mann ist noch dabei.
Doch der zückt plötzlich ein Messer.
Er zwingt den 22-Jährigen, all sein Bargeld herauszurücken.
Das sind mehrere hundert Euro.
Dann lassen die beiden jungen Männer den Dritten einfach zurück.
Jetzt will die Polizei wissen, wer die Tat beobachten konnte.