© Pixabay

23 aktive Corona-Fälle im Landkreis Dingolfing-Landau

23 Menschen im Landkreis Dingolfing-Landau müssen vorerst zuhause bleiben:
Sie alle stehen noch unter Quarantäne, weil sie sich kürzlich mit Corona infiziert haben.
Die meisten Fälle innerhalb des Landkreises gibt es in Wallersdorf:
Dort sind aktuell 12 Personen in Quarantäne, gefolgt von 4 Fällen in Landau.
Seit Beginn der Pandemie sind 281 Menschen aus dem Landkreis positiv getestet worden.