400 000 Euro Schaden bei Brand im Lkr. Dgf-Landau

Hohen Sachschaden hat ein Brand vergangene Nacht in Moosthenning verursacht.
Kurz vor Mitternacht bemerkt eine Anwohnerin Feuer im Bereich des Carports.
Die Flammen breiten sich schnell aus.
Zwei Autos, der Carport und letztlich auch der Dachstuhl des Wohnhauses brennen.
Ein Großaufgebot der Feuerwehr bringt den Brand schliesslich unter Kontrolle.
Verletzte gibt es nicht zu beklagen.
Jedoch schätzt die Polizei den Schaden auf rund 400 000 Euro.
Ursache für den Brand könnte eion technischer Defekt gewesen sein , hieß es.