© Pixabay

Räuber auf der Flucht

Heute Morgen um 04:30 Uhr ist ein Mitarbeiter des Supermarkts in Bodenkirchen schon am Arbeiten.
Doch der fleißige Einsatz hat erst mal kein Lob vom Chef zur Folge – sondern eine unangenehme Begegnung.
Plötzlich betritt nämlich noch jemand den Supermarkt:
Der maskierte Unbekannte hat ein Brecheisen mitgebracht und will Zugang zum Tresor.
Der Angestellte nimmt die Beine in die Hand und flüchtet.
Kurz danach kommt auch der Maskierte aus dem Geschäft und sucht ohne Beute das Weite.
Die Kripo Landshut bittet um Hinweise.
Eine Beschreibung des Räubers:
Der Täter wurde als ca. 20 jähriger Mann, ca. 170 cm groß mit südländischem Aussehen beschrieben.
Er war bekleidet mit einer schwarzen Jacke und einem Kapuzenshirt und hatte ein Tuch vor den Mund gebunden.