Jungbauern, aufgepasst!

Endlich mal in der Politik mitreden!
Dazu haben niederbayerische Jungbäuerinnen und Jungbauern jetzt die Gelegenheit.
Bayerns Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber plant im September und Oktober drei sogenannte Ideenwerkstätten.
Hierbei können Nachwuchslandwirte über DIE Themen sprechen, die wirklich wichtig für sie sind.
Anmelden können sich alle Interessierten, die maximal 40 Jahre alt sind.

Es gibt insgesamt drei Veranstaltungen! Diese finden in Regensburg, Poing und Roth statt und sind auf 80 Teilnehmer begrenzt.
Anmelden können Sie sich hier.

Anmeldeschluss ist Freitag, der 20. September.