© Innenministerium

Mann lässt sich geliehenes Auto klauen

Da leiht man EINMAL was her…
Eine 26-jährige Frau aus Neustadt an der Donau leiht ihrem Freund den Hausschlüssel.
Da hängt allerdings auch der Schlüssel ihres Firmenwagens dran.
Kurzerhand macht sich der 30-Jährige auf zu einer heimlichen Spritztour in die nächste Kneipe.
Schon leicht angetrunken lässt er den Schlüssel da liegen.
Das freut einen dritten Kneipengast.
Er nutzt die Gunst der Stunde und fährt mit dem Auto betrunken Richtung Heimat.
Als der Wagen irgendwann wieder auftaucht, hat er natürlich zwei platte Reifen und die Freundin ist NICHT erfreut.