A3: Geisterfahrer gestoppt

Wer kennt das nicht:
Kurz mal nicht aufgepasst, und schon hat man seine Ausfahrt auf der Autobahn verpasst.
Genau das ist einem Mann auf der A 3 bei Ruhstorf an der Rott passiert.
Doch anstatt einfach die nächste Ausfahrt zu nehmen, wendet der 60-Jährige mitten auf der Autobahn.
Die Polizei stoppt den Mann.
Er hat zwar keinen anderen Autofahrer gefährdet, eine Anzeige bekommt der Geisterfahrer aber trotzdem.