polizei

A3 Richtung Passau komplett gesperrt

Autofahrer auf der A3 Richtung Passau brauchen heute noch viel Geduld!
Zwischen Iggensbach und Garham/Vilshofen hat sich ein LKW am Nachmittag an einem Metallteil den kompletten Tank aufgerissen.
Deshalb ist die Autobahn grade gesperrt.
Die Polizei schreibt auf Twitter, es sehe aus, wie ein ganzer See aus Diesel – 350 Liter Kraftstoff sind über alle Fahrspuren verteilt.
Zur Reinigung kommt eine spezielle Kehrmaschine aus Straubing.
Deshalb wird die Sperrung noch einige Stunden dauern – laut Polizei mindestens bis 20 Uhr.