© Pixabay

Abensberger will der Telekom Beine machen

Noch immer heißt es für die Bewohner vieler kleinerer Orte in Niederbayern:
Warten.
Auf schnelles Internet.
Und da geht einem Abensberger der Hut hoch.
Der Niederbayer Uwe Brandl ist Chef des Bayerischen Gemeindetags.
Er sagt:
Die Deutsche Telekom soll gesetzlich zum Glasfaserausbau auf dem Land verpflichtet werden.
Eigentlich hatte das Unternehmen dem Gemeindetag eine Zusage gegeben, dass es sich an jeder ordnungsgemäßen Ausschreibung eines Erschließungsgebiets beteiligt.
Das macht die Telekom aber offenbar nicht mehr.