© IHK

Abschlussprüfungen der IHK weiter verschoben

Azubis und IHK-Prüfer in Niederbayern sind im Moment wirklich nicht zu beneiden:
Die Corona-Krise wirft den Zeitplan für die Abschlussprüfungen komplett durcheinander.
Jetzt ist nämlich klar:
Die verschobenen Termine im April und Mai sind nicht zu halten und müssen wieder verlegt werden.
Für etwa 4 000 Prüflinge heißt das:
Sie sind – Stand jetzt – voraussichtlich Mitte Juni gefordert.