© MichaelEder

AC L Devils wollen gegen den MSC Brokstedt den Titel verteidigen

Endlich hat der AC Landshut seinen Finalgegner um die Deutsche Speedwaymeisterschaft.
Und es ist der MSC Brokstedt.
Und das Team aus Schleswig-Holstein hat sich zum Abschluss der Bundesligavorrunde auch gleich noch das Heimrecht fürs Finale gesichert.
Das bedeutet für die AC L Devils Piloten.
Der 1. Finallauf ist wahrscheinlich am Sonntag, den 29. September im heimischen Stadion Ellermühle.
Und am 3.Oktober geht es dann für den deutschen Speedway Rekordmeister AC Landshut nach Brokstedt.