© MichaelEder

ACL Devils verkaufen sich teuer

Der AC Landshut muss weiter auf seinen ersten Auswärtssieg in der zweiten polnischen Speedway-Liga warten. Gestern kassierten die Devils eine 39 :51 Niederlage beim souveränen Spitzenreiter in Opole. Trotz der Niederlage lautete das Fazit: wir haben uns wacker geschlagen. Am kommenden Samstag sind die AC L Devils dann wieder zuhause am Start. Gegner ist das Team aus Posen.