© AC Landshut

ACL kämpft um alles

Alles oder Nichts lautet morgen das Motto für die Speedwaycracks der AC Landshut Devils in der 1. Speedway Bundesliga.
Ab 19 Uhr dröhnen in der Landshuter Ellermühle die Motoren im Rennen gegen die DMV White Tigers.
Mit einem Heimsieg kann der deutsche Rekordmeister den Finaleinzug im Speedwayoberhaus perfekt machen.
Entsprechend heiß sind die Niederbayern:
„Wir haben bis dato sehr gute Leistungen abgeliefert und wollen uns gerade vor heimischer Kulisse nicht mehr die Butter vom Brot nehmen lassen und am Ende mit den Fans den Finaleinzug feiern,“ erklärt Kapitän Martin Smolinski.