© ADAC

ADAC checkt in Landshut

Wenn es am Auto irgendwo zwickt – dann ab nach Landshut.
Hier prüft ab heute der ADAC den Liebling auf vier Rädern auf Herz und Nieren.
In Landshut steht ein Container, der es in sich hat.
Der ADAC kann hier zum Beispiel die Bremsen und den Unterboden prüfen.
Anschließend gibt´s ein Protokoll.

Das Angebot ist kostenlos.
Der ADAC parkt von heute bis Mittwoch auf dem Parkplatz vom Landshut Park.
Prüfzeiten:
10:00 – 13:00 und 14:00 – 18:00 Uhr