© Matthias Löw

Ärger über zugebaute Ausgleichsfläche in Landshut

Wenn irgendwo Natur zugebaut wird, müssen dafür Ausgleichsflächen angelegt werden.
Wenn so eine Ausgleichsfläche zugebaut wird, läuft was schief.
In Landshut ist das passiert.
Da schlagen in der Nähe des Messegeländes Anwohner Alarm, weil ein neuer Parkplatz angelegt wird.
Wie sich rausstellt, haben die Arbeiter dabei etwas von einer Ausgleichsfläche platt gemacht.
Mittlerweile ist die betroffene Fläche zurückgebaut worden und soll bald bepflanzt werden.