Aggressive Bettler unterwegs

Sie sitzen vor Supermärkten oder in Fußgängerzonen – und tun alles, um möglichst viel Mitleid zu erregen.
Um möglichst viel Geld zu erbetteln.
In Abensberg sind Bettler jetzt besonders aggressiv aufgetreten.
Als die Polizei bei dem Einkaufszentrum eintrifft, erwischt sie noch ein Bettlerpaar aus Rumänien.
Offenbar handelt es sich um echte „Profis“
Bei dem Jugendlichen und der Frau stellt die Polizei mehrere vorgefertigte Bettelkarten sicher.
Außerdem hat sie die Bettler angezeigt.