© Wasserwacht Landshut

Alle in einem Boot für Schwanenrettung in Landshut

Der Vatertag bringt für die Helfer von THW und Wasserwacht Landshut erstmal einen Einsatz.
Am Maxwehr ist eine Schwanenfamilie in Schwierigkeiten geraten.
Ein Teil der Familie ist im Oberwasser, zwei Schwanenenkinder im Unterwasser –also auf der anderen Seite des Wehrs.

Kein Problem für die Frauen und Männer von THW und Wasserwacht.
Sie hüpfen in ein Boot und wollen Mama Schwan und Papa Schwan mit dem Nachwuchs zusammenführen.
Das hat die Schwanenfamilie aber inzwischen alleine geschafft.
Nur ein Jungtier hat nicht überlebt.
Das wurde aber von den Helfern aus der Isar geborgen.