© Pixabay

Alles Käse in Niederbayern?

Milch für den Kaffee oder Käse für die Scheibe Brot:
Milchprodukte sind in Niederbayern sehr beliebt.
Das belegen Zahlen der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten, kurz NGG.
Im vergangenen Jahr haben die Menschen bei uns bis zu 4 000 Tonnen Käse und 80 000 Hektoliter Milch konsumiert.
Für die NGG ein klares Zeichen, dass die Mitarbeiter in der Milchwirtschaft systemrelevant sind.
Die Gewerkschaft fordert deshalb ein Lohnplus von mindestens 190 Euro monatlich für die Mitarbeiter.