© BRK Straubing-Bogen

An Ostern wird im Seniorenheim geskypet

Webcams sind aktuell ein besonders beliebtes Spielzeug.
Sie ermöglichen es uns, auch in Zeiten von Kontaktsperren noch relativ persönlich mit seinen Liebsten zu sprechen.
Und genau das macht sich das Bayerische Rote Kreuz im Landkreis Straubing-Bogen zu Nutze.
In seinen Seniorenheimen können die Bewohner ab sofort per Skype oder WhatsApp mit ihrer Familie kommunizieren.
Dazu bekommen die drei Einrichtungen im Landkreis jeweils zwei Tablets.
So müssen die Senioren auch über Ostern nicht auf den Kontakt mit Tochter, Sohn oder den Enkelkindern verzichten.