© Funkhaus Landshut

Angepöbelt und getreten: Polizei sucht Zeugen

Eine richtig unschöne Erfahrung macht gestern Nachmittag ein Jugendlicher in Landshut.
Der 16-Jährige steht gerade an einer Ampel als ihn zwei Unbekannte anpöbeln und beschimpfen.
Dann folgen ihm die beiden Männer, einer davon auf einem Segway.
Während der Fahrt tritt er dem Schüler gegen das Knie.
Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

Täterbeschreibung: ca. 20 Jahre, 160 cm groß, schlanke Statur, sprach Deutsch mit ausländischem Akzent, bekleidet mit brauner Kappe und Camouflage-Jacke. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei Landshut unter Tel. 9252-0 in Verbindung zu setzen