Angler findet Tellermine in der Isar

Gefährlicher Fund im Landkreis Freising. In der Isar bei Marzling ist ein tellergroßer Metallgegenstand aufgetaucht.
Ein Angler hat das Ding im Kies stecken gesehen.Er rief sicherheitshalber die PolizeiDie Beamten sperrten den Bereich sofort  weiträumig ab, weil der Verdacht bestand, dass es sich um Weltkriegsmunition handelt.Der Sprengmittelräumdienst wurde alarmiert.Die Spezialisten stellten fest, dass es sich um eine amerikanische Panzermine aus dem II. Weltkrieg handelt. Die Mine wurde geborgen und durch den Sprengmittelräumdienst entsorgt.