polizei, © Marcel Mayer

Angriff auf Zeitungsausträgerinnen

Zeitungsausträger ist ja ein ungefährlicher Job.
Eigentlich.
Heute früh werden gegen 4 Uhr 20 in Pfarrkirchen am Stadtplatz zwei Zeitungsausträgerinnen brutal angegriffen.

Die beiden Frauen fahren mit ihrem Auto in Schrittgeschwindigkeit zum Teil auf einem Gehweg.
Das passt einem Mann offenbar gar nicht:
Er schlägt auf das Auto ein und zerstört die Heckscheibe.
Seine Begleiterin schlägt einer der Austrägerinnen ins Gesicht und zerrt sie aus dem Auto.
Das Opfer wehrt sich mit Pfefferspray.

Verletzt wird zum Glück niemand, die Polizei hat schon Hinweise auf die Täter.
Die Polizei sucht aber noch Zeugen.