polizei, © Innenministerium

Angriff mit Pfefferspray

Lärm vor der eigenen Haustür – das nervt.
In Pfarrkirchen reagiert ein Bewohner aber ziemlich heftig darauf.
Als sich am späten Abend mehrere Leute auf dem Bürgersteig unterhalten, geht der Mann hin und beschwert sich.
Dann zückt er plötzlich Pfefferspray und besprüht damit einen Jugendlichen aus der Gruppe.
Dafür bekommt der Mann jetzt eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.