Anschlag auf Marco Altinger?

Der FDP Kandidat für die Landtagswahl, Marco Altinger aus Landshut, sieht sich als Opfer eines Anschlags.
Ein Unbekannter hat ihm vor seiner Karateschule in Landshut die Rückscheibe eines Firmenfahrzeugs eingeschlagen.
Mit mehreren gezielten Schlägen, sagt Altinger.
Schon öfter sei sein Firmen- und Privatfahrzeug zerkratzt, die Reifen zerstochen oder auch sein Haus beschädigt worden, so der Unternehmer.
Altinger vermutet politisch motivierte Angriffe.
Die Polizei will das zumindest nicht ausschließen.