© EV Landshut

Auch Alexander Putz hat einen „NovemBären“

Teddybären gehen in Landshut gerade weg wie warme Semmeln.
Es sind aber auch nicht irgendwelche Plüsch-Bärchen, sondern die „NovemBären“ vom EV Landshut.
Sie sollen die Fans im Eisstadion während der Geisterspiele vertreten.
Auch Landshuts OB Alexander Putz ist im Besitz eines NovemBärs.
Den hat EVL-Geschäftsführer Ralf Hantschke offiziell im Rathaus überreicht.