© Pixabay

Auch das gibt es: Fußballer im Streik

Wir streiken, heißt es in diesen Tagen in Niederbayern.
Aber nicht nur bei der Telekom oder in Kitas.
Nein, auch Fußballer streiken.
Es sind Spieler aus Osterhofen.

Bei dem Landesligisten geht es offenbar drunter und drüber.
Darum halten die Jungs der Spielvereinigung Osterhofen den Ball buchstäblich flach.
Schuld ist wohl der neue Vorstand, der nicht mit den bisherigen Sportlichen Leitern weitermachen will.
Darum ist die Mannschaft total angefressen und streikt.

Sollte das Team noch länger vom Spielfeld weg bleiben, würde es sich ein Eigentor schießen.
Denn der Abstieg aus der Landesliga droht.