Aufregung im Eggenfeldener Altenheim

Ein Großaufgebot an Feuerwehrkräften hat vergangene Nacht die Bürger von Eggenfelden aus dem Schlaf geschreckt.
In einem Altenheim war Feueralarm ausgelöst worden.Im Inneren des Gebäudes war starker Brandgeruch und Rauch wahrzunehmen .Die Einsatzkräfte stellten fest, dass eine Lampe im Gang zu rauchen anfing, weil sie überhitzte.Zu einem Brand kam es nicht, verletzt wurde niemand.Größerer Schaden entstand nicht.