© Hauptzollamt Landshut

Aus Alt mach Neu

Seit Herbst letzten Jahres tragen die Beamten des Hauptzollamts Landshut eine neue blaue Uniform.
Die alte Dienstkleidung hat ausgedient.
Doch die einfach auf dem Müll zu entsorgen, ist zu schade.
Das haben sich findige Nachwuchskräfte des Zolls gedacht und ein Upcycling-Projekt gestartet.
In einer Berliner Werkstatt für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen entstehen aus den alten Teilen neue Produkte.
Aus einer grünen Schutzweste wird ein Kulturbeutel, aus einer Regenhose eine Sporttasche.
Der Gewinn bleibt bei der gemeinnützigen Werkstatt für behinderte Menschen.
Weitere Infos über das Projekt und wie man an die Taschen kommt gibt es unter www.zoll-werkstatt.de.