© Pixabay

Ausflugsschiffe dürfen den Anker lichten

Leinen los heißt es nun auch bald wieder auf der Donau im Landkreis Kelheim.
Die „Weiße Flotte“ darf ab 30. Mai wieder die beliebten Ausflugsziele im Donau- und Altmühltal ansteuern.
Also auch zum Kloster Weltenburg.

Und das ist eine wirklich gute Nachricht für die Kelheimer Fahrgastschifffahrt.
Seit Mitte März hat sich hier nämlich kein Schiff mehr vom Fleck bewegt.
Auf den Ausflugsschiffen gelten natürlich die üblichen Hygienevorschriften.