© Sparda Bank Ostbayern

Ausgezeichnete Arbeit der Feuerwehr

Bei der Feuerwehr in Ganacker im Landkreis Dingolfing-Landau dürfte die Stimmung bestens sein.
Denn die Feuerwehrler machen buchstäblich einen ausgezeichneten Job.
Die Helfer aus Ganacker haben den 3. Platz beim Ostbayerischen Feuerwehrpreis der Sparda Bank Ostbayern belegt.
Und zwar für ihr Konzept zur Jugendgewinnung und ein regelmäßiges Infoblatt an die Bevölkerung.
2000 Euro fließen in die Kasse der Feuerwehr Ganacker.

Zudem wurden zwei Sonderpreise in Höhe von jeweils 1000 Euro verliehen.
Die Gemeinschaftsbewerbung der Freiwilligen Feuerwehren Schmatzhausen-Egg, Petersglaim und Hohenthann wurde für die Gemeinschaftsleistung einer gemeinsamen Jugend-gruppe geehrt.