Ausgrabungen in Landshut

Der Nordfriedhof in Landshut soll ja eigentlich eine Ruhestätte sein.
In der Nähe geht es schon seit einiger Zeit nicht so ruhig zu.
Archäologen graben dort nach Spuren, die teilweise bis in die Bronzezeit zurückreichen.
Sichtbar ist schon ein tausende Jahre alter Schutzgraben.
Heute Vormittag werden die Ausgrabungen vorgestellt.
Mehr dazu hier bei Radio Trausnitz am Montag in unseren Nachrichten.