niederbayern, © Stadtamt Braunau

Ausreisekontrolle für Menschen aus Braunau

Sind Sie geimpft oder genesen?
Diese Frage bekommen unsere Nachbarn auf der anderen Inn-Seite ab Samstag zu hören.
Im Bezirk Braunau in Oberösterreich gibt´s dann Ausreisekontrollen.
Der Grund für die harte Maßnahme sind die vielen Corona-Infektionen im Bezirk Braunau.
Wer die Region verlassen will und nicht geimpft oder genesen ist, muss sich testen lassen – unabhängig von der Dauer des Aufenthalts.

Die Sieben-Tage-Inzidenz lag zuletzt bei über 300.
Bei der niedrigen Impfquote von derzeit 50 Prozent, muss die Inzidenz unter 200 sinken, bevor die Maßnahme wieder aufgehoben werden kann.