niederbayern, © Stadtamt Braunau

Ausreisekontrollen aus Braunau gelten ab Morgen

Das könnte an dem Grenzübergang ab morgen etwas länger dauern.
Wer aus dem Bezirk Braunau am Inn zurück nach Niederbayern will, muss geimpft, genesen oder getestet sein.
Schuld an der Maßnahme sind die vielen Corona Infektionen im Bezirk Braunau.
Zuletzt lag die 7-tage-Inzidenz bei über 300.
Erst wenn diese auf unter 200 sinkt, kann wieder gelockert werden.
Diese Regel gilt für Alle, egal ob Berufspendler oder Kurzurlauber.