wahl

Ausreißer aus Niederbayern

Der Tag nach der Wahl ist der Tag der Statistiken.
Die gibt es heute natürlich auch für Niederbayern.
Wir haben die interessantesten Punkte rausgepickt.
Zuerst geht es in den Wahlkreis Rottal-Inn.
Dort muss die CSU bayernweit die größten Verluste im Vergleich zur Wahl 2013 verkraften.
Die geringste Wahlbeteiligung gab es ebenfalls in Niederbayern:
In Deggendorf haben am wenigsten Menschen abgestimmt.
Und im Wahlkreis Deggendorf hat die AfD bayernweit die meisten Zweitstimmen geholt.