© Funkhaus Landshut

Auszeichnung für Landshuter CSU-Urgestein Josef Deimer

Jemand, der in der CSU seine Meinung sagt – auch wenn sie dem Chef in München nicht passt.
Das trauen sich nur wenige.
Kein Blatt vor den Mund genommen hat der Landshuter CSU-Politiker Josef Deimer.
Während seiner langen Zeit als Oberbürgermeister hat er öfter eine andere Meinung als die CSU-Spitze vertreten.
Heute ist er in Landshut von seiner Partei für 60 Jahre Mitgliedschaft geehrt worden.
Vor dem Rathaus ist dem 85-Jährigen die Goldene Ehrennadel verliehen worden.
Im Radio Trausnitz-Interview sagte uns Josef Deimer: