verkehr, straße

Auto bremst Biker auf A92 aus

Ein Motorradfahrer auf der A92 kann sich gerade noch retten.
Schwer verletzt schafft er es, sich bei Freising von der Mittelleitplanke auf den Seitenstreifen zu schleppen.
Zum Glück kommt da gerade niemand angerauscht.
Jetzt sucht die Polizei dringend Zeugen.
Denn der Motorradfahrer ist von einem Auto ausgebremst worden.
Völlig grundlos.
Der Biker geht voll in die Eisen und stürzt auf die Fahrbahn.
Jetzt sucht die Polizei den Fahrer eines grün-blauen Peugeot, der den Unfall am Pfingstmontag verursacht hat.