© pixabay

Auto brennt komplett aus

Und plötzlich wird es brandgefährlich.
Ein 58-jähriger Mann ist gestern Nachmittag in Richtung Johanniskirchen im LK Rottal-Inn unterwegs.
Bis auf einmal Rauch aus dem Motorraum kommt.
Der Mann stellt das Auto sofort ab und ruft die Feuerwehr Johanniskirchen.
Als die eintrifft, ist der Pkw komplett ausgebrannt.
Das Feuer hat auch Spuren auf der Asphaltdecke hinterlassen.
Insgesamt entsteht ein Schaden von 6.000 Euro.
Die Ursache für den Brand war wohl ein technischer Defekt.
Verletzt wurde glücklicherweise niemand.