© Pixabay

Auto brennt komplett aus

Dieser Fall gibt der Polizei Rätsel auf:
Gestern Nachmittag fängt in Rottenburg ein Auto plötzlich Feuer.
Obwohl die Feuerwehr zackig vor Ort ist, brennt das komplette Fahrzeug aus.
Auch danebenstehende Autos werden durch die enorme Hitze in Mitleidenschaft gezogen.
Der Schaden liegt bei gut 33.000 Euro.
Der Grund für den Brand ist noch vollkommen unklar.
Allerdings sieht ein Zeuge eine Frau vom Tatort weglaufen.
Ob sie etwas mit dem Feuer zu tun hat, weiß die Polizei allerdings noch nicht.
Die Frau wird folgendermaßen beschrieben:

  • 40 – 50 Jahre alt
  • etwa 150 – 160 cm groß
  • schlank
  • trug eine dunkle Jacke mit Kapuze

Die Kriminalpolizei Landshut hat die Ermittlungen zur Aufklärung des Brandes übernommen.
Die bislang unbekannte Frau und Zeugen des Vorfalls in der Drosselstraße werden gebeten, sich mit der Kripo unter der Telefonnummer 0871/9252-0 in Verbindung zu setzen.