Auto erfasst Fußgängerin

Was für schwerwiegende Folgen es haben kann wenn Autofahrer die Verkehrsregeln missachten, das hat sich jetzt wieder in Deggendorf gezeigt.
Ein 54-jähriger Autofahrer fährt an einer Kreuzung bei rot über die Ampel.
Zur gleichen Zeit geht ein junges Mädchen über die Straße.
Der Keintransporter erfasst die 16-Jährige und schleudert sie zu Boden.
Das Mädchen kommt mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus.