Auto prallt mit Laster zusammen

Das hätte richtig böse enden können.

Ein Autofahrer fährt auf der B388 und nickt am Steuer kurz ein.

Das Auto gerät bei Vilsbiburg auf die Gegenfahrbahn, der entgegenkommende Laster kann nicht mehr ausweichen und es kracht.

Weil allerdings beide Fahrzeuge eher seitlich zusammenstoßen, ist der Aufprall nicht ganz so heftig.

Glück für den Autofahrer.

Er kommt mit leichteren Verletzungen davon.