polizei, © Funkhaus Landshut

Auto schleudert in Landshut gegen Fußgängerin

Ein junger Autofahrer passt in Landshut nicht auf und löst eine Kettenreaktion aus.
An einer Kreuzung donnert der 19-Jährige mit einem anderen Auto zusammen.

Der Zusammenstoß ist so heftig, dass der Wagen des Unfallverursachers weggeschleudert wird.
Genau in dem Moment geht eine Frau über die Straße – und wird von dem Auto erwischt.
Schwer verletzt kommt 49-Jährige ins Krankenhaus.