© Pixabay

Autofahrer flüchtet von Unfallort

Wie rücksichtslos es auf unseren Straßen zugeht, erlebt eine Frau in Niederaichbach am eigenen Leib.
Da ist sie gestern Nachmittag mit dem Radl unterwegs.
Plötzlich überholt ein Auto die Frau, schert ein und schneidet die 59-Jährige dabei.
Die Radlerin versucht auszuweichen und stürzt dabei.
Statt sich um die verletzt Frau zu kümmern, macht sich der Fahrer des dunklen Autos davon.
Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls gestern gegen 16 Uhr 13 in der Isarstraße.