© Polizei

Autofahrer macht sich über Acker vom Acker

Mal schnell im Auto ans Handy gehen – ohne Freisprecheinrichtung.
Ist verboten, machen aber trotzdem viele.
In Pfeffenhausen im Landkreis Landshut erspäht eine Polizeistreife einen Fahrer mit Handy am Ohr.

Statt sich kontrollieren zu lassen, gibt der Mann Vollgas und brettert mit seinem Geländefahrzeug über ein Feld.
Wenig später findet die Polizei aber Auto und Fahrer.
Geflüchtet ist der 32-Jährige, weil er keinen Führerschein hat.