© Pixabay

Autoknacker in der Ausbildung?

Dieser Autoknacker hat es noch nicht so richtig drauf.
Er schlägt in Landau die Scheibe eines Kleinwagens ein.
Danach lässt sich der junge Mann offenbar Zeit.
Denn als die Autobesitzer zurückkommen, sitzt er noch im Auto auf dem Fahrersitz!
Aber nicht mehr lange:
Der 20-Jährige macht sich aus dem Staub.
Er vergisst aber seinen Rucksack  – mit dem kann der Täter  schnell identifiziert werden.
Denn er ist ein alter Bekannter der Polizei.