polizei, © Innenministerium

Gitterboxen purzeln durch die Gegend

Gitterboxen-Mikado auf der B 12 bei Pocking hat heute Helfer und Autofahrer Nerven gekostet.
Was war passiert?
Auf der Bundesstraße verunglückt heute früh ein Laster.
Der Anhänger rutscht die Böschung runter, kippt um und die geladenen Gitterboxen purzeln raus.
Der LKW bleibt quer zur Fahrbahn stehen.
Es folgt ein aufwendiges Bergungsunternehmen.
Dafür rückt eine Spezialfirma aus dem Landkreis Rottal-Inn an.
Um kurz nach zwei kann die Sperre der B 12 bei Pocking dann endlich aufgehoben werden – nach über zehn Stunden.

Beim Auslesen des digitalen Kontrollgerätes konnte die Polizei keine Verstöße feststellen, der Fahrer war wohl für einen Augenblick unaufmerksam.